2012-08-25

Cut - Der Sprung in ein neues Leben

Kalmit-Tour (Pfälzer Wald Juli 2012)

Samstag, 25.8.2012

Ich habe genug. Ich möchte mein altes Leben einfach mal abschließen. Ich möchte nicht etwas hinterhertrauern was es mal gegeben hat....ich bin wie ich bin und das ist gut so. Ich muss lernen mich zu akzeptieren und das Leben als lebenswert zu schätzen. Ich bin dankbar dass ich so tolle Freunde habe die immer für mich da sind und mir in jeder Situation beigestanden haben. Und ich möchte die Personen diein meinem Leben mal eine wichtige Rolle gespielt haben, niemals vergessen oder verabscheuen. Im Gegenteil. Sie waren immerhin die Schanze für den Sprung in ein neues Leben. Ich habe heute mal nachgedacht welche Personen ich leider nicht mehr zu meinem Freundeskreis zählen kann, aber ich mich dennoch für die treue Freundschaft bedanken möchte.

Melanie S.: Danke dass du immer für mich da warst in der Zeit, in der ich in MA gelebt habe. Es war nicht immer einfach mit uns beiden aber wir haben immer wieder zueinander gefunden, in guten und schlechten Zeiten und wir hatten eine tolle Zeit. Dank dir hab ich geniale Fotos von mir/uns beiden und habe gemerkt dass man auch mit wenig Klimbim viel Spaß haben kann. DANKE! Ich hoffe dir geht es gut und du liest vielleicht hier auch mal mit!

Daniel V.: Auch dir möchte ich danken. WIr hatten eine sehr innige Freundschaft und nach fast 3Jahren FUnkstille haben wir sogar letztes Jahr wieder zueinander gefunden. Leider währte diese Freundschaftsauffrischung nur kurz und nach einem gemeinsamen Campabenteuer hast du deine alten "Angewohnheiten" wieder zurückgeholt und bist genauso egoistisch geworden wie damals...das ist sehr schade...denn ich dachte ich hätte einen tollen Freund wiedergewonnen. Ich wünsche dir dennoch alles erdenklich Gute und hoffe dass du es nie bereust dich so verhalten zu haben!

Manu K.: Du warst meine beste Freundin. Wir haben viele Jahre fast täglich miteinander zu tun gehabt. Wir haben uns ALLES erzählt und wir hatten sicherlich die geilsten Zeiten die ich rückblickend finden kann....geniale Parties, mega bomben Schlössl-Zeiten und ich möchte sie NIEMALS missen....wieso auch immer du damals den Kontakt OHNE BEGRÜNDUNG abgebrochen hast, jetzt aber ständig nach mir fragst, kann ich nicht verstehen.....es ist traurig und ich war damals total fertig. Aber ich hab deine Entscheidung akzeptiert und immer an dich gedacht! IMMER!!! Ich freu mich, wenn ich höre dass es dir gutgeht und hoffe dass wir uns vielleicht irgendwann nochmal darüber unterhalten können und ich endlich Klarheit bekomme. Vielen Dank für die tolle und unvergessene Freundschaft!

Doro S.: Jaaa auch du, liebe Doro Koro, dich vermiss ich sehr. Ich würde jetz nicht sagen dass ich dich nicht mehr zu meinen Freunden zähle aber zumindest bist du von der Bildfläche verschollen und ich hab dich schon sehr lange nicht mehr gesehen..vielleicht klappts ja doch mal an Weihnachten im Subito?? Auf jeden Fall hatten wir eine tolle Zeit gemeinsam. Vorallem die alltäglichen Zugfahrten nach Mannhighm und die damit verbundenen witzigen Geschehnisse in der Bahn oder an den Haltestellen. Ich werde die Zeit nie vergessen und erinnere mich oft daran. Ich danke dir außerdem für die tollen Partyabende, dein herzliches und ansteckendes Lachen und deine fröhliche Art.

Pierre L.: Durch dich habe ich erst gelernt, dass ich auch was wert bin. Ich habe mich glaub ich nur in diesen 2Jahren vollkommen gefühlt was mein Körper betrifft. Du hast mir gezeigt, was es heißt, geliebt zu werden. Ich hab vorher keine Person so geliebt wie dich und ich hatte trotz allem die schönste Zeit meines Lebens. Dein HUmor und deine Art mit Dingen umzugehen, war sehr faszinierend und ich hab immer dein Durchhaltevermögen bewundert, was deine schulische Ausbildung betrifft. Du kannst echt stolz auf dich sein! Auch das rapide Ende und die damit verbundenen Wutausbrüche meinerseits, die durch Trauer, Stolz und Enttäuschung entstanden, haben einen Sinn gehabt...ich habe gelernt, dass ich viele Fehler gemacht habe, dass auch ICH mich ändern kann und Dinge abschließen sollte. Und durch den Brief den ich dir geschrieben habe, hab ich das ganze abgeschlossen. Schade nur, dass ich nie darauf Antwort bekommen habe. Dennoch tat es gut, die Last der vergangenen Zeit von mir zu "schreiben" und mich zu entschuldigen für den Mist den ICH gebaut habe! Ich wünsch dir alles Gute, hoffe dich vielleicht doch mal wiederzusehen (auch wenn ich nicht daran glaube dass DU das noch möchtest) und hoffe dass bei dir alles so läuft wie du dir das vorgestellt hast.

Hagen L.: Du warst ein jahrelang sehr treuer Freund für mich. WIr haben viel durchgemacht und erlebt miteinander. Du hast mich lachen, weinen und trauern sehn. Wir haben viel Zeit miteinander verbracht, viel erlebt und du hast alles kaputt gemacht....durch deine scheiß Sucht hast du alles zerstört! Du hast dir und mir immer was vorgemacht, hast es nie eingesehen dass du Hilfe brauchst...ich selbst wäre fast daran kaputt gegangen weil ich immer alles richtig machen wollte und dir nur helfen wollte....aber du hast mein Vertrauen missbraucht...du hast mir immer das Gefühl gegeben du änderst dich aber alles waren nur leere Versprechungen.....irgendwann konnte ich nicht mehr...verzeih mir.....ich habe dich immer als Freund geliebt und geschätzt aber deine Krankheit hat alles kaputt gemacht. Und ich hoffe sehr dass du dir irgendwann doch mal helfen lässt, denn das schlimmste ist: du machst DICH kaputt!!! Bitte lass dir helfen.


Ich danke euch allen dass ihr mein Leben bereichert habt. Ich hoffe sehr dass ich den einen oder anderen wiedersehe und wünsche euch bis dahin alles Gute und Liebe, vorallem Gesundheit und Freude im Leben.



Ab heute weht ein anderer Wind:

  1. Stelle dich neuen Herausforderungen!
  2. Erwarte nicht zuviel!
  3. Akzeptiere auch mal Rückschläge - das Wichtigste ist das Wiederaufstehen!!!
  4. Schaue mit Stolz zurück auf das was du schon geschafft hast, nicht auf das was noch vor dir steht!
  5. Akzeptiere dich so wie du bist. Du bist toll, so wie du bist. Du hast viel erreicht und kannst stolz auf dich sein!
  6. Sei dankbar!

Ich freue mich drauf! :)

Kommentare:

thepinkloft hat gesagt…

Deine Liste ist toll! so etwas mach ich auch immer :D Hoffe du schaffst alles zu verwirklichen :)

http://ourpinkloft.blogspot.de/

beastie hat gesagt…

so, das is man mal ein weilchen nich da.. und dann sowas :)

wie gut kommst du voran mit deinem neuen leben? is ja doch schon eine weile vergangen :)

und du weißt doch: aufstehen, krone richten, weitergehen!

liebste grüße
beastie

limingli hat gesagt…

الملابس الداخلية جيدة يمكن أن تساعدنا لديها شخصية جيدة